Angebote zu "Profilsohle" (25 Treffer)

Kategorien

Shops

Scarpa Profilsohle mit TLT Insert (Schwarz)
69,97 € *
ggf. zzgl. Versand

Austauschsohle für Scarpa-Schuhe mit TLT-Inserts

Anbieter: Bergzeit DE
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Scarpa Maestrale RS Tourenstiefel (Größe 42.5, ...
539,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der neue Tourenstiefel Maestrale RS² von Scarpa geht keine Kompromisse ein: Geringes Gewicht und hoher Komfort beim Aufstieg, Steifigkeit und beeindruckende Kontrolle selbst bei harten Downhills. Die neue bi-injection Technologie verleiht dem Stiefel eine hohe Festigkeit und Drehsteifigkeit, während der Carbon Web Frame so konzipiert ist, dass der Schuh dort unterstützt, wo die Kräfte stark wirken und dort Gewicht einspart, wo Festigkeit nicht entscheidend ist. Der EVO-V-Frame erhöht die Steifigkeit im hinteren Teil des Stiefels, wodurch die Kraft stärker auf die Vorwärtsbewegung übertragen werden kann.  Für Komfort im Schuh sorgt die Zunge aus Pebax® und der thermoformbare Innenschuh CROSS FIT PRO FLEX G. Dank der Kombination verschiedener Materiallagen und einer Laminierung mit der OUTDRY® Technologie kann die Luft frei zirkulieren und der Fuß bleibt trocken. Vom Ski- auf den Walkmodus lässt sich durch das Speed Lock Plus System schnell umstellen. Die drei Schnallen sind auch mit Handschuhen einfach zu bedienen, leicht im Gewicht und passen den Schuh millimetergenau an den Fuß an. Die sehr haltbare Profilsohle gibt griffigen Halt und ist mit allen gängigen TLT-Bindungen kompatibel. Zum Testbericht: "Maestrale RS Tourenstiefel" im Bergzeit Magazin.

Anbieter: Bergzeit DE
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Scarpa Maestrale RS Tourenstiefel (Größe 44.5, ...
539,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der neue Tourenstiefel Maestrale RS² von Scarpa geht keine Kompromisse ein: Geringes Gewicht und hoher Komfort beim Aufstieg, Steifigkeit und beeindruckende Kontrolle selbst bei harten Downhills. Die neue bi-injection Technologie verleiht dem Stiefel eine hohe Festigkeit und Drehsteifigkeit, während der Carbon Web Frame so konzipiert ist, dass der Schuh dort unterstützt, wo die Kräfte stark wirken und dort Gewicht einspart, wo Festigkeit nicht entscheidend ist. Der EVO-V-Frame erhöht die Steifigkeit im hinteren Teil des Stiefels, wodurch die Kraft stärker auf die Vorwärtsbewegung übertragen werden kann.  Für Komfort im Schuh sorgt die Zunge aus Pebax® und der thermoformbare Innenschuh CROSS FIT PRO FLEX G. Dank der Kombination verschiedener Materiallagen und einer Laminierung mit der OUTDRY® Technologie kann die Luft frei zirkulieren und der Fuß bleibt trocken. Vom Ski- auf den Walkmodus lässt sich durch das Speed Lock Plus System schnell umstellen. Die drei Schnallen sind auch mit Handschuhen einfach zu bedienen, leicht im Gewicht und passen den Schuh millimetergenau an den Fuß an. Die sehr haltbare Profilsohle gibt griffigen Halt und ist mit allen gängigen TLT-Bindungen kompatibel. Zum Testbericht: "Maestrale RS Tourenstiefel" im Bergzeit Magazin.

Anbieter: Bergzeit DE
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Scarpa Maestrale RS Tourenstiefel (Größe 45, Weiß)
539,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der neue Tourenstiefel Maestrale RS² von Scarpa geht keine Kompromisse ein: Geringes Gewicht und hoher Komfort beim Aufstieg, Steifigkeit und beeindruckende Kontrolle selbst bei harten Downhills. Die neue bi-injection Technologie verleiht dem Stiefel eine hohe Festigkeit und Drehsteifigkeit, während der Carbon Web Frame so konzipiert ist, dass der Schuh dort unterstützt, wo die Kräfte stark wirken und dort Gewicht einspart, wo Festigkeit nicht entscheidend ist. Der EVO-V-Frame erhöht die Steifigkeit im hinteren Teil des Stiefels, wodurch die Kraft stärker auf die Vorwärtsbewegung übertragen werden kann.  Für Komfort im Schuh sorgt die Zunge aus Pebax® und der thermoformbare Innenschuh CROSS FIT PRO FLEX G. Dank der Kombination verschiedener Materiallagen und einer Laminierung mit der OUTDRY® Technologie kann die Luft frei zirkulieren und der Fuß bleibt trocken. Vom Ski- auf den Walkmodus lässt sich durch das Speed Lock Plus System schnell umstellen. Die drei Schnallen sind auch mit Handschuhen einfach zu bedienen, leicht im Gewicht und passen den Schuh millimetergenau an den Fuß an. Die sehr haltbare Profilsohle gibt griffigen Halt und ist mit allen gängigen TLT-Bindungen kompatibel. Zum Testbericht: "Maestrale RS Tourenstiefel" im Bergzeit Magazin.

Anbieter: Bergzeit DE
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Scarpa Maestrale RS Tourenstiefel (Größe 47, 46...
539,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der neue Tourenstiefel Maestrale RS² von Scarpa geht keine Kompromisse ein: Geringes Gewicht und hoher Komfort beim Aufstieg, Steifigkeit und beeindruckende Kontrolle selbst bei harten Downhills. Die neue bi-injection Technologie verleiht dem Stiefel eine hohe Festigkeit und Drehsteifigkeit, während der Carbon Web Frame so konzipiert ist, dass der Schuh dort unterstützt, wo die Kräfte stark wirken und dort Gewicht einspart, wo Festigkeit nicht entscheidend ist. Der EVO-V-Frame erhöht die Steifigkeit im hinteren Teil des Stiefels, wodurch die Kraft stärker auf die Vorwärtsbewegung übertragen werden kann.  Für Komfort im Schuh sorgt die Zunge aus Pebax® und der thermoformbare Innenschuh CROSS FIT PRO FLEX G. Dank der Kombination verschiedener Materiallagen und einer Laminierung mit der OUTDRY® Technologie kann die Luft frei zirkulieren und der Fuß bleibt trocken. Vom Ski- auf den Walkmodus lässt sich durch das Speed Lock Plus System schnell umstellen. Die drei Schnallen sind auch mit Handschuhen einfach zu bedienen, leicht im Gewicht und passen den Schuh millimetergenau an den Fuß an. Die sehr haltbare Profilsohle gibt griffigen Halt und ist mit allen gängigen TLT-Bindungen kompatibel. Zum Testbericht: "Maestrale RS Tourenstiefel" im Bergzeit Magazin.

Anbieter: Bergzeit DE
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Scarpa Maestrale RS Tourenstiefel (Größe 48.5, ...
599,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der neue Tourenstiefel Maestrale RS² von Scarpa geht keine Kompromisse ein: Geringes Gewicht und hoher Komfort beim Aufstieg, Steifigkeit und beeindruckende Kontrolle selbst bei harten Downhills. Die neue bi-injection Technologie verleiht dem Stiefel eine hohe Festigkeit und Drehsteifigkeit, während der Carbon Web Frame so konzipiert ist, dass der Schuh dort unterstützt, wo die Kräfte stark wirken und dort Gewicht einspart, wo Festigkeit nicht entscheidend ist. Der EVO-V-Frame erhöht die Steifigkeit im hinteren Teil des Stiefels, wodurch die Kraft stärker auf die Vorwärtsbewegung übertragen werden kann.  Für Komfort im Schuh sorgt die Zunge aus Pebax® und der thermoformbare Innenschuh CROSS FIT PRO FLEX G. Dank der Kombination verschiedener Materiallagen und einer Laminierung mit der OUTDRY® Technologie kann die Luft frei zirkulieren und der Fuß bleibt trocken. Vom Ski- auf den Walkmodus lässt sich durch das Speed Lock Plus System schnell umstellen. Die drei Schnallen sind auch mit Handschuhen einfach zu bedienen, leicht im Gewicht und passen den Schuh millimetergenau an den Fuß an. Die sehr haltbare Profilsohle gibt griffigen Halt und ist mit allen gängigen TLT-Bindungen kompatibel. Zum Testbericht: "Maestrale RS Tourenstiefel" im Bergzeit Magazin.

Anbieter: Bergzeit DE
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Scarpa Maestrale RS Tourenstiefel (Größe 50, 49...
599,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der neue Tourenstiefel Maestrale RS² von Scarpa geht keine Kompromisse ein: Geringes Gewicht und hoher Komfort beim Aufstieg, Steifigkeit und beeindruckende Kontrolle selbst bei harten Downhills. Die neue bi-injection Technologie verleiht dem Stiefel eine hohe Festigkeit und Drehsteifigkeit, während der Carbon Web Frame so konzipiert ist, dass der Schuh dort unterstützt, wo die Kräfte stark wirken und dort Gewicht einspart, wo Festigkeit nicht entscheidend ist. Der EVO-V-Frame erhöht die Steifigkeit im hinteren Teil des Stiefels, wodurch die Kraft stärker auf die Vorwärtsbewegung übertragen werden kann.  Für Komfort im Schuh sorgt die Zunge aus Pebax® und der thermoformbare Innenschuh CROSS FIT PRO FLEX G. Dank der Kombination verschiedener Materiallagen und einer Laminierung mit der OUTDRY® Technologie kann die Luft frei zirkulieren und der Fuß bleibt trocken. Vom Ski- auf den Walkmodus lässt sich durch das Speed Lock Plus System schnell umstellen. Die drei Schnallen sind auch mit Handschuhen einfach zu bedienen, leicht im Gewicht und passen den Schuh millimetergenau an den Fuß an. Die sehr haltbare Profilsohle gibt griffigen Halt und ist mit allen gängigen TLT-Bindungen kompatibel. Zum Testbericht: "Maestrale RS Tourenstiefel" im Bergzeit Magazin.

Anbieter: Bergzeit DE
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Scarpa Maestrale RS Tourenstiefel (Größe 46, Weiß)
539,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der neue Tourenstiefel Maestrale RS² von Scarpa geht keine Kompromisse ein: Geringes Gewicht und hoher Komfort beim Aufstieg, Steifigkeit und beeindruckende Kontrolle selbst bei harten Downhills. Die neue bi-injection Technologie verleiht dem Stiefel eine hohe Festigkeit und Drehsteifigkeit, während der Carbon Web Frame so konzipiert ist, dass der Schuh dort unterstützt, wo die Kräfte stark wirken und dort Gewicht einspart, wo Festigkeit nicht entscheidend ist. Der EVO-V-Frame erhöht die Steifigkeit im hinteren Teil des Stiefels, wodurch die Kraft stärker auf die Vorwärtsbewegung übertragen werden kann.  Für Komfort im Schuh sorgt die Zunge aus Pebax® und der thermoformbare Innenschuh CROSS FIT PRO FLEX G. Dank der Kombination verschiedener Materiallagen und einer Laminierung mit der OUTDRY® Technologie kann die Luft frei zirkulieren und der Fuß bleibt trocken. Vom Ski- auf den Walkmodus lässt sich durch das Speed Lock Plus System schnell umstellen. Die drei Schnallen sind auch mit Handschuhen einfach zu bedienen, leicht im Gewicht und passen den Schuh millimetergenau an den Fuß an. Die sehr haltbare Profilsohle gibt griffigen Halt und ist mit allen gängigen TLT-Bindungen kompatibel. Zum Testbericht: "Maestrale RS Tourenstiefel" im Bergzeit Magazin.

Anbieter: Bergzeit DE
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Scarpa Maestrale RS Tourenstiefel (Größe 48, 47...
539,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der neue Tourenstiefel Maestrale RS² von Scarpa geht keine Kompromisse ein: Geringes Gewicht und hoher Komfort beim Aufstieg, Steifigkeit und beeindruckende Kontrolle selbst bei harten Downhills. Die neue bi-injection Technologie verleiht dem Stiefel eine hohe Festigkeit und Drehsteifigkeit, während der Carbon Web Frame so konzipiert ist, dass der Schuh dort unterstützt, wo die Kräfte stark wirken und dort Gewicht einspart, wo Festigkeit nicht entscheidend ist. Der EVO-V-Frame erhöht die Steifigkeit im hinteren Teil des Stiefels, wodurch die Kraft stärker auf die Vorwärtsbewegung übertragen werden kann.  Für Komfort im Schuh sorgt die Zunge aus Pebax® und der thermoformbare Innenschuh CROSS FIT PRO FLEX G. Dank der Kombination verschiedener Materiallagen und einer Laminierung mit der OUTDRY® Technologie kann die Luft frei zirkulieren und der Fuß bleibt trocken. Vom Ski- auf den Walkmodus lässt sich durch das Speed Lock Plus System schnell umstellen. Die drei Schnallen sind auch mit Handschuhen einfach zu bedienen, leicht im Gewicht und passen den Schuh millimetergenau an den Fuß an. Die sehr haltbare Profilsohle gibt griffigen Halt und ist mit allen gängigen TLT-Bindungen kompatibel. Zum Testbericht: "Maestrale RS Tourenstiefel" im Bergzeit Magazin.

Anbieter: Bergzeit DE
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot